Suzuki DL 650 V-Strom, Modell 2022

Modell 2022

Neue Farben für Suzuki V-Strom 650

Technisch unverändert, dafür mit neuen Farben schickt Suzuki die beiden Varianten des kleinen Adventure Bikes DL 650 V-Strom in die Saison 2022.

Mit der DL 650 V-Strom hat Suzuki einen echten Dauerbrenner im Programm. Das Konzept mit dem quirligen V-Motor überzeugt auch fast zwei Jahrzehnte nach der Modelleinführung noch immer. Regelmäßig dezent modernisiert, ist die kleine V-Strom mittlerweile eine der dienstältesten Reiseenduros auf dem Markt.

Erhältlich in einer Standardversion sowie einer Variante mit Offroadtouch, die den Zusatz »XT« trägt, leistet der 645 Kubik große 90-Grad-V-Motor 71 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 62 Newtonmeter zur Verfügung. Auch wenn andere Adventure Bikes mehr als doppelt so viel Leistung besitzen, reicht diese solide Motorisierung vielen Motorradreisenden und Alltagsfahrern bis heute aus. Auch Einsteiger mir A2-Führerschein erhalten mit der 48 PS starken A2-Ausführung der DL 650 ein attraktives Angebot.

Für den Modelljahrgang 2022 sieht man bei Suzuki keinen Bedarf an technischer Überarbeitung. Vielleicht auch deshalb, weil es über kurz oder lang doch ein Nachfolgemodell geben wird?

Suzuki DL 650 V-Strom
5 Bilder
Suzuki DL 650 V-Strom
Suzuki V-Strom 650 XT
Suzuki V-Strom 650 XT

  Die Suzuki 650 V-Strom sowie die Variante XT in den Farben des Modelljahrs 2022

Dafür haben die Japaner eine Reihe neuer Farben angemischt. Das Basismodell V-Strom 650 wird in einem perlmuttblauen Farbschema mit weißen Dekorelementen erhältlich sein. Darüber hinaus wird es eine komplett schwarze Farbvariante geben: Die schwarzglänzende Verkleidung und schwarze Alugussräder kontrastieren mit einer gelben Grafik am Schnabel.

Für das XT-Modell sind drei Farbschemata vorgesehen. Bei einer Variante setzt sich die in Perlglanzblau gehaltene Verkleidung vom grauen Schnabel ab. Optische Verweise auf die Geländesportler von Suzuki liefert die Ausführung in Gelb mit blauen und grauen Grafiken auf Schnabel sowie Tank. Goldene Speichenräder runden den Look ab. Die dritte Farbvarianten der V-Strom 650 XT, Modell 2022 kombiniert Schwarz als Grundfarbe mit blauen und grauen Grafiken sowie blauen Felgen.

Der Modelljahrgang 2022 der Suzuki DL 650 V-Strom ist in Deutschland ab Januar 2022 verfügbar. Die Preise betragen 8700 Euro für die Standardausführung sowie 9300 Euro für das Modell XT – jeweils zuzüglich Nebenkosten.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren