Priorei: Bahn frei oder nicht?

Foto: Erik Förster

Bald wieder Motrorräder zwischen Breckerfeld und Volmetal

Priorei: Bahn frei oder nicht?

Hagen/Breckerfeld. Die Prioreier Straße, seit 1981 wegen einer Häufung tödlicher Unfälle zwischen Breckerfeld und Volmetal für Motorräder gesperrt, ist wieder offen. Das entschied das Verwaltungsgericht Arnsberg wegen der veralteten Datenlage.

Mitte Mai standen die Verbotsschilder allerdings immer noch. Nach zahlreichen Telefonaten mit dem Landesbetrieb für Straßenbau NRW und dem Straßenverkehrsamt Schwelm konnten wir bisher nur in Erfahrung bringen, dass die Öffnung der rund zwei Kilometer langen Kurvenstrecke bisher zwar angeordnet wurde, aber bis zum tatsächlichen Abbau der Schilder seien noch einige Fragen zu klären. Achtung: So lange, wie die Verkehrsschilder noch hängen, ist die Sperrung noch in Kraft.

Der Gerichtsbeschluss kam zustande, nachdem ein Mitglied des BVDM geklagt hatte. Der Verband hofft nun, andere Strecken, deren Sperrungen auch auf uralten Daten beruhen, ebenfalls zu befreien.

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren