S100 Kratzerpolitur mit neuer Formel

Foto: Dr. Wack

Aufhübscher

S100 Kratzerpolitur mit neuer Formel

Die Saubermacher aus dem Dr.Wack-Labor wollen die S100 Kratzerpolitur noch besser aufgestellt haben. Der fiesen Macke im Lack tritt das Mittel nun mit verbesserter Formel entgegen.

Unschönen Kratzern auf dem Tank, beispielsweise verursacht durch Kombi-Reißverschlüsse, aber auch Kratzspuren auf der Verkleidung oder dem Windschild, soll die Politur in einem Arbeitsgang den Garaus machen. Das laut Hersteller silikonfreie Produkt entfernt Vergilbungen, Vermattungen und feine Kratzer auch aus Kunststoff-Scheinwerfern und verspricht eine hochbrillante Oberfläche und Farbtiefe.
Die neue S100 Kratzerpolitur ist in der 50 ml-Tube inklusive Mikrofasertuch für 16,99 Euro erhältlich. Und wer nicht zufrieden ist, kommt in den Genuss einer Geld-zurück-Garantie. 

Weitere Informationen.

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren