MotorradABENTEUER Ausgabe 5/2019

Südamerika

Eine Motorradreise um die Welt: 100.000 Kilometer, 53 Länder in mehr als zwei Jahren. Davon erzählt Theo M. Schlaghecken in seinem Buch »Die Verlässlichkeit des Zufalls«. Heute ist er zurück und oft wird er gefragt: »Hattest Du Probleme oder gefährliche Situationen auf der Reise?« Ja, die hatte er ...

Gefährlich«, so sagte man mir, solle es in Mittelamerika werden. Dort gelte es, »sich in acht« zu nehmen. Ich hatte gehörigen Respekt vor diesem Teil der Reise, doch noch war es nicht so weit, noch war ich in Mexiko, doch auch dort können Probleme entstehen, auch wenn es dabei nur um ein »Buff« geht.

Den gesamten Artikel lesen Sie im MotorradABENTEUER Ausgabe 5/2019.

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren