Ticket-Portal für Superenduro-Riesa ist geöffnet

Foto: Archiv

Startschuss

Ticket-Portal für Superenduro-Riesa ist geöffnet

Riesa. Am 7. Januar findet in der Sachsen-Arena der zweite Lauf der FIM-Superenduro-Meisterschaft statt. Wie jedes Jahr stehen drei verschiedene Tickets zur Auswahl.

Mit dem Race-Ticket könnt ihr euch ab 16 Uhr das Rennen ansehen. Das Fan-Ticket ist eine Tageskarte inklusive Qualifizierungsrennen mit Zugang zum Fahrerlager. VIP-Tickets gewähren euch vollen Zugang inklusive Sieger-Pressekonferenz und Verköstigung. Startschuss der Serie ist am 10. Dezember in Polen, der finale Lauf am 18. März startet ebenfalls wieder in Polen.

Weitere Informationen.

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren