Touratech Adventure Camp 2021 Preview

Im Weserbergland

Touratech Adventure Camp

Vom 1. bis 3. Oktober veranstaltet Touratech exklusiv für Reiseenduristen das Adventure Camp im Enduro Center Mammutpark. Neben freiem Fahren im Gelände stehen auch Workshops und Testfahrten auf dem Programm.

Bei Stadtoldendorf im Weserbergland befindet sich das Enduro Center Mammutpark, ein rund 130 Hektar großes ehemaliges Panzerübungsgelände mit Offroadstrecken der unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade.

Vom 1. bis 3. Oktober findet auf dem riesigen Terrain das Touratech Adventure Camp statt. Reiseenduristen mit Maschinen, die einen Hubraum über 600 Kubik besitzen, sind eingeladen, ihre Offroadfahrkünste zu erproben und zu verbessern. Nach einer Einweisung kann frei gefahren werden, »Supervisoren« sind jedoch an den einzelnen Sektionen mit Rat und Tat zur Stelle.

Das Wochenende von Freitagnachmittag bis Sonntagmittag ist in vier sogenannte Slots eingeteilt, die jeweils einem halben Tag entsprechen. Fahrer dürfen nur während ihres gebuchten Slots auf die Strecke, so dass gewährleistet ist, dass nie mehr als 70 Enduristen gleichzeitig unterwegs sind. Gebucht werden können ein oder mehrere Slots. Der Preis für einen Slot beträgt 149 Euro.

Für Interessierte werden Workshops zu Themen wie Kommunikation auf dem Motorrad oder Fahrwerksabstimmung angeboten. Die kurvenreichen Strecken des Weserberglandes bieten sich auch an, sich nach den anstrengenden Geländefahrten den Fahrtwind um die Nase wehen zu lassen.

Ebenfalls vor Ort sein werden mehrere Motorradhersteller, die aktuelle Modelle für Test Rides zur Verfügung stellen.

Eine Camping Area bietet Platz zum Zelten, auch Stellplätze für Wohnmobile sind vorhanden. Beim gemeinsamen Grillen am Lagerfeuer können Erfahrungen ausgetauscht werden.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren