Trauerzug mit Trike

Foto: Letzte Fahrt

Letzte Fahrt für Biker

Trauerzug mit Trike

Miehlen. Eine Sonderkonstruktion für die letzte Fahrt eines geliebten Bikers: Mit Harley-Sound und einem individuell gestaltbaren Platz für die Urne ist das Trike der Dienstleister von „Letzte Fahrt“ wohl eines der würdevollsten letzten Fahrzeuge für verstorbene Motorradfahrer.

Michél Widmann und seine Partner vermitteln nach Wunsch Bestatter und gestalten gemeinsam mit den Angehörigen des Verstorbenen den Trauerzug bis zur Ruhestätte. Zum Beispiel über die Lieblingsstrecke, begleitet von Familie, Freunden und der Clique mit einem Innehalten an bevorzugten Plätzen. Mit „Letzte Fahrt“ soll ein solch trauriger Abschied trotzdem zu einem schönen und unvergesslichen Ereignis werden.

Weitere Informationen.

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren