Foto: GEFU-bike

GEFU-bike

Umzug zum Jubiläum

Henstedt-Ulzburg. GEFU-bike Motorradservice verlässt den Standort in der Hamburger Straße und zieht in die neue Werkstatt im Kirchweg 128A. Der Umzug in den Neubau war für Ende März geplant, wird aber bedingt durch den Wintereinbruch im Februar – ausnahmsweise ist nicht Corona schuld – eher Mitte bis Ende April erfolgen. 

GEFU-bike ist Vertragshändler für Kawasaki, Beta, SYM und Zontes sowie für Öhlins und SW-Motech und bietet einen markenoffenen Werkstattservice. Dieser soll am neuen Standort noch erweitert und der Fahrzeughandel reduziert werden. Aus diesem Grunde wird der Kawasaki-Vertrag in einen Servicepartnervertrag gewandelt. 40 Jahre existiert GEFU Zweiräder, von 1981 bis 2001 mit den Inhabern Till Gerken (GE) und Bernhard Fuhrmann (FU). Seit 2001 sind die Geschäftsbereiche Fahrrad und der motorisierte Teil getrennt. Für Letzteres steht heute die GEFU-bike GbR mit Till Gerken und Uwe Sengestack. Telefonische Nachfragen unter 04193/888755.

Weitere Informationen

Wilfried Johst

 

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren