Wiesmoorer Motorradtage melden sich zurück

Foto: Frank Hofmann

Blumige Show

Wiesmoorer Motorradtage melden sich zurück

Wiesmoor. Die Wiesmoorer Motorrad-Tage, die der ehemalige Seitenwagen-Pilot Dieter Eilers und seine Frau Silvia 1997 ins Leben riefen, gehen am 4. und 5. März zum 15. Mal an den Start. Das Ehepaar blickt gespannt auf die Motorradausstellung in der Blumenhalle: „Wir freuen uns riesig, dass für 2023 die Weichen gestellt sind und nahezu alle Motorrad- und Zubehör-Aussteller aus der nahen Umgebung bereits ihre Zusagen mitgeteilt haben“.

Neben dem Bremer Künstler Luc Best freuen sich die Veranstalter über ihren alten Freund Walter-Heinz Glaß, der mit seinen kunstvoll geschwungenen Linien Autos und Motorräder geradezu zum Leben erweckt. Neben einer originalen BMW-Boxer-Cup-Maschine und der extrem leistungsstarken Kawasaki Ninja H2R von Jens Alting ist auch Dominik Vincon aus der Langstrecken-Endurance-WM wieder dabei. Auch der Verkauf von gebrauchten Fahrzeugen und eine Versteigerung sind vorgesehen. Um das leibliche Wohl kümmert sich das Team des Blumenhallen-Cafés.

Weitere Informationen.

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren