Zero: Abverkauf von 2021er Modellen

Auch 11-kW-Ausführungen im Angebot

Zero: Abverkauf von 2021er Modellen

Bei den Händlern des amerikanischen Elektromotorradherstellers Zero lassen sich jetzt Schnäppchen machen, denn ausgewählte Vorjahresmodelle werden zu Sonderkonditionen angeboten.

Die Zero Vertragshändler in Deutschland, Österreich und in der Schweiz machen Platz für die aktuellen Modelle. Aus diesem Grund gibt es zahlreiche 2021er Modelle sowie Vorführer jetzt zum vergünstigten Preis. Im Abverkauf befinden sich auch die 11-kW-Ausführungen der Modelle Zero FXE, Zero S und Zero DS. Diese können von Inhabern der Fahrerlaubnisklasse A1 sowie mit der Führerscheinerweiterung B196 gefahren werden.

Welche Modelle jeweils verfügbar sind, muss bei den einzelnen Händlern erfragt werden. Zero weist darauf hin, dass bei einigen Modellen der Baujahre 2020 und 2021 Features der jüngsten Generation wie beispielsweise schnelleres Laden, Leistungssteigerungen oder Reichweitenoptimierungen per Upgrade nachgerüstet werden können.

Zudem kann es sich lohnen, sich nach regionalen Förderprogrammen für E-Mobilität zu erkundigen. Eventuell springt ja noch ein kleiner Zuschuss von Vater Staat heraus.

Weitere Informationen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren