Zero Rapid Charger

Für 2020er SR/F

Zero spendiert Rapid Charger

Um den Abverkauf der 2020er SR/F zu pushen, spendiert der amerikanische Elektromotorradhersteller Zero Käufern eines Vorjahresmodells ein Schnellladegerät.

Ab dem 1. Februar 2021 erhalten alle Käufer einer Zero SR/F des Modelljahrgangs 2020 einen Rapid Charger inklusive kostenlosem Einbau. Das zusätzliche Ladegerät erhöht die Ladekapazität an Bord auf 12 kW (bei der Premium-Version) beziehungsweise 9 kW (bei der Standard-Version). Das bedeutet: Bei einer SR/F Premium halbieren sich die Ladezeiten, eine Standardmaschine kann dreimal schneller aufgeladen werden.

Der Rapid Charger dient zum Aufladen an öffentlichen Ladestationen. Der Ladevorgang von nul auf 95 Prozent der Akkukapazität soll laut Zero maximal eine Stunde dauern.

Die Sonderaktion ist begrenzt auf noch nicht zugelassene Maschinen, die bei einem Vertragshändler erworben werden, und gilt, solange der Vorrat reicht.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren