Zubehör für die Transalp

Foto: SW-Motech

Rundum betüdelt

Zubehör für die Transalp

Zubehör-Profi SW-Motech hat sich der Transalp angenommen und sein Programm auf den neu aufgelegten Klassiker abgestimmt.

Der Transen-Treiber kann sich nun im breitgefächerten Programm zwischen Soft-Gepäck und Alu-Boxen entscheiden, sowie Tankruckäcke in diversen Formen und Größen montieren. Aber auch in Sachen Ergonomie lässt sich mit SW-Motech was fein justieren, denn sowohl die EVO-Fußrasten als auch die Fußbremshebel-Erweiterung sind bereits für die Transalp erhältlich. Ein Hauptständer hilft bei Wartungsarbeiten und Sturzbügel, Krümmer- und Motorschutz halten das Gröbste ab, wenn es doch mal härter wird.

Weitere Informationen.

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren