Moto Guzzi Centenario-Modelle 2021

Hommage an die Otto Cilindri

Zum Hundertjährigen: Guzzi feiert mit Centenario-Modellen

Moto Guzzi feiert das 100-jährige Firmenjubiläum mit der limitierten Sonderedition »Centenario« für die Modelle V7 Stone, V9 Bobber und V85 TT.

Im diesem März ist es hundert Jahre her, dass Carlo Guzzi mit der »Società Anonima Moto Guzzi« den Grundstein für eine der emotionalsten Motorradmarken weltweit legte. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, hat der italienische Hersteller die zeitlich limitierte Sonderserie »Centenario« aufgelegt.

Moto Guzzi V7 Stone Centenario
3 Bilder
Moto Guzzi V85 TT Centenario
Moto Guzzi V9 Bobber Centenario

 Die Centenario-Modelle von Moto Guzzi anlässlich des hundertjährigen Firmenjubiläums

Inspiriert ist das Design von der legendären »Otto Cilindri«, der Achtzylindermaschine, mit der Moto Guzzi Mitte der 1950er Jahre in der 500er-Weltmeisterschaft antrat. Die graue Tanklackierung der Centenario ist eine Reminiszenz an den satinierten Aluminiumtank der Otto Cilindri. Die grüne Farbgebung von Kotflügeln und Seitendeckeln orientiert sich an der Verkleidung des historischen Vorbilds. Auch der braune Ledersitz ist typisch für Guzzi-Rennmaschinen aus dieser Zeit.

In Centenario-Ausführung sind die Modelle V7 Stone, V9 Bobber und V85 TT erhältlich. Ab Februar 2021 sollen die Maschinen bei den Händlern verfügbar sein.

Moto Guzzi | Centenario-Modelle

V7 Stone Centenario

9.300 Euro

V9 Bobber Centenario

10.950 Euro

V85 TT Centenario

12.490 Euro

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren