Teil II: Motorradmuseen Deutschland Mitte

Die zweite Folge der fünfteiligen Serie besucht Motorradmuseen in der Mitte Deutschlands. Zum Glück bieten die Ausstellungen nicht nur spannenden Motorradhistorie, sondern liegen auch noch in attraktiven Tourenregionen. So warten Westerwald, Hunsrück und Taunus mit ebenso kurvenreichen Strecken auf wie die Eifel. Das legendäre Technikmuseum Speyer wird natürlich angefahren, aber auch die Sammlung des Motorrad-Urgesteins Fritz Röth und zahlreiche weitere private Kollektionen stehen auf dem Programm.

Motorradmuseen entlang Tour 4:
Classic-Race-Museum Jammelshofen, 53520 Kaltenborn | Hunsrücker Roller- und Kleinwagenmuseum, 55490 Gemünden / Hunsrück | Motorrad- und Technikmuseum Leiningerland, 67280 Quirnheim | Motorradmuseum Heinz Luthringshauser, 67731 Otterbach | Motorradmuseum Werner Klees, 66636 Tholey | Technikmuseum Speyer, 67346 Speyer

Motorradmuseen entlang Tour 5:
Motorradmuseum Fritz Röth, 64689 Hammelbach | Motorradmuseum Michelstadt, 64720 Michelstadt | Museumsdepot in Heusenstamm, 63150 Heusenstamm | 1. Deutsches Motorrollermuseum, 56349 Kaub | BMW-Motorradmuseum Weisel, 56348 Weisel | Geburtshaus Nikolaus August Otto, 56357 Holzhausen an der Haide | Motorradmuseum Montabaur, 56410 Montabaur

Motorradmuseen entlang Tour 6:
Westerwald-Motorrad-Museum, 57520 Steinebach / Sieg | Polizeioldtimermuseum, 35037 Marburg | Winni‘s Mopedschau, 35325 Mücke-Sellnrod | NSU-Sammlung Ziegelhütte, 61276 Weilrod | Horex-Museum, 61352 Bad Homburg v. d. H. | Central-Garage-Automuseum, 61348 Bad Homburg v. d. H. | Vincent-Museum Kurt Schupp, 35641 Schöffengrund-Niederwetz | Technische Sammlung Hochhut, 60326 Frankfurt am Main | Museum für Kommunikation, 60596 Frankfurt am Main