" Tour | Tourenfahrer
Allgäu-Arlberg
easyROUTES Allgäu/Tirol/Oberbayern

Allgäu-Arlberg

Länge: 190 km
Dauer: 1 Tag

Terrain

Standard Road

Länder

Deutschland , Österreich

Regionen

Tirol , Allgäu , Bayern

Nur kurz folgen wir vom Verkehrsknotenpunkt Reutte in Tirol dem Lechtal. In Weißenbach schraubt sich die Straße ins Tannheimertal hinauf. Vom Oberjoch, wo wir wieder nach Deutschland gelangen, geht es kurvenreich hinunter nach Hindelang. Über Sonthofen und Immenstadt gelangen wir zum Großen Alpsee. In Oberstaufen verlassen wir die B 308 und biegen ab nach Südwesten ins österreichische Vorarlberg - eine besonders reizvolle Strecke. Ab Müselsbach folgen wir dem Tal der Bregenzerach bis nach Schröcken - landschaftlich wie fahrerisch beinahe noch mal eine Steigerung des Bisherigen. Von Schröcken fahren wir über den knapp 1900 m hohen Hochtannberg-Pass ins malerische Lechtal. Ihm folgen wir gut 60 km - bis wir in Reutte ans Ende dieser Rundfahrt gelangen. (Anmerkung: Von Reutte lässt es sich genüsslich über die Plansee-Straße - Route 01 Oberland-Tour - zurück in Richtung München bzw. zur dorthin führenden Autobahn A 95 gelangen). Besondere Hinweise: Ein großer Teil der Tour führt durch Österreich: Erste-Hilfe-Set obligatorisch, Benzin ist 10 bis 15 % billiger (in Grenznähe oft Andrang).

Aus dem Heft:
Tourenfahrer 7/2005

Titel

zum Heft 

Download

Diese Tour kaufen ( 1,99 € , inkl. MWST. )