" Tour | Tourenfahrer
Hohes Venn
easyROUTES Eifel/Ardennen

Hohes Venn

Länge: 266 km
Dauer: 1 Tag

Terrain

Standard Road

Länder

Belgien , Deutschland

Regionen

Ardennen , Eifel , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz

Das eigentliche Ziel ist die Moor-Landschaft des Hohen Venn (Hautes-Fagnes), worauf ein Abstecher ins Umland von Spa folgt und durch die Wälder südlich davon. Danach erreichen wir zwei der ursprünglichen Austragungsorte des Belgischen Grand Prix: Stavelot und Malmedy. In Stavelot ist in einem Kloster ein sehenswertes Museum über die Geschichte der Rennstrecke untergebracht. Durch ausgedehnte Wälder führt die Strecke dann nach St. Vith und über eine kleine Straße mit gutem Belag weiter nach Schönberg. Von dort an windet sich eine Bergstrecke hoch bis über die Grenze nach Deutschland, und kurz vor Bleialf breitet sich linker Hand ein Netz kleiner Sträßchen aus. Es endet in Stadtkyll, und auf ebenso kleinen Straßen geht es weiter nach Jünkerath.

Aus dem Heft:
Tourenfahrer 7/2005

Titel

zum Heft    zum Artikel

Download

Diese Tour kaufen ( 1,99 € , inkl. MWST. )