Kurven-Carpaccio
Venetien

Kurven-Carpaccio

Länge: 856 km
Dauer: 2 Tage

Terrain

Standard Road

Länder

Italien

Regionen

Dolomiten , Venetien

Venetien – das ist mehr als die Lagunenstadt Venedig. Achim Landwehr (Text & Fotos) und Fritz Jäckle (Fotos) fuhren von den felsigen Gipfeln der Dolomiten bis zum Monte Grappa, verweilten in dem Städtchen Bassano del Grappa, wo sich einst der verwundete Ernest Hemingway erholte, und entdeckten östlich des Gardasees mit der einsamen Bergregion der Lessinischen Alpen ein weiteres Schmankerl.

Reiseinformationen

Unterkünft
www.motorradhotel.it
www.cesa-padon.it
www.tourenfahrer-hotels.de (für weitere Vorschläge)

Literatur / Karte

  • Eberhard Fohrer: Oberitalien, Michael Müller Verlag, 9. Auflage (2017), 26,90 Euro.
  • Eberhard Fohrer: Venetien, Michael Müller Verlag, 6. Auflage (2020), 20,90 Euro.
  • Hallwag Kümmerly+Frey Regionalkarte Italien, Bl. 4: Venetien, M.: 1:200.000, Auflage 2019, 10,95 Euro.

Motorrad fahren
Venetien bietet neben den bekannten Pässen wie dem Passo Valparola oder dem Passo di Giau in den Dolomiten viele spannende Strecken in unterschiedlichen Landschaftszenarien. Wer die Einsamkeit bevorzugt, wird sich in den Bergen der Monti Lessini wohlfühlen. Am Gardasee geht es dagegen deutlich turbulenter zu und die Uferstraße ist stark frequentiert. Das kurvenreiche Sträßchen von Torri del Benaco über San Zeno di Montagna nach Prada ist aber klasse, grandiose Ausblicke auf den Gardasee sind garantiert. Bei der Abfahrt nach Castello di Brenzone hat die schmale asphaltierte Straße bis zu 20 Prozent Gefälle. Wer neben Baden und Kultur in den Städten Lust auf einen straßenbaulichen Leckerbissen hat, für den lohnt sich die Monte-Baldo-Höhenstraße. Diese knapp 60 km lange Piste durchquert den Gebirgszug von Süd nach Nord über eine Hochebene. Höchster Punkt ist die Bocca del Creen mit 1617 m

Aus dem Heft:
Tourenfahrer 11/2022

Titel

zum Heft    zum Artikel

Download

Diese Tour kaufen ( 1,99 € , inkl. MWST. )