Seelenfrieden
Afrika, Teil 2

Seelenfrieden

Länge: 7288 km
Dauer: 27

Terrain

Standard Road

Länder

Namibia , Sambia , Südafrika , Tansania

Nachdem er zunächst dem Nil flussaufwärts bis an den Victoriasee gefolgt ist und Tansania erreicht hat, durchstreift er nun den südlichen Teil eines faszinierenden Kontinents, der für ihn Schöpfung und Teufelswerk zugleich ist.

Reiseinformationen

Highlights: Top Five

  1. Sansibar: Zauberinsel im Indischen Ozean mit den schönsten Stränden und einem einzigartigen Kulturmix
  2. Chobe-Nationalpark: Vor allem die seltene Möglichkeit, auf dem Motorrad quer durch den Park fahren zu können, bleibt unvergesslich. Wo kann man schon mal auf der eigenen Sitzbank auf Safari gehen?
  3. Victoriafälle: Gigantische Wassermassen donnern in einen Canyon. Permanenter Sprühnebel lässt einen Regenwald wachsen. Die Szenerie berührt alle Sinne.
  4. Namib-Wüste: Die älteste Wüste der Erde zog Dieter so in ihren Bann, dass er vergaß, zu essen und zu trinken.
  5. Kap-Region: Für Dieter eine der schönsten Gegenden der Welt. Achtung, der Chapman’s Peak Drive macht süchtig!

Literatur

  • Dieter Schneider: Wenn dich dein Leben rechts überholt – Mit Freuden und Tränen durch Afrika, Verlag Vorwerk 8, 1. Auflage (2018), ISBN: 978-3-947238-01-9, 12,70 Euro.

Sonstige Infos
www.fellowsride.de
www.deutsche-depressionshilfe.de
www.auswaertiges-amt.de

Zum Nachlesen
Der erste Teil dieser Reportage mit einem Interview des Autors ist im Tourenfahrer 3/2021, Seite 122-135 veröffentlicht. Download: www.tourenfahrer.de/archiv
Und die Tourplanung zum ersten Teil der Afrikareise finden Sie hier: https://www.tourenfahrer.de/tour-datenbank/tour/seelentrip-1014/detail/

Aus dem Heft:
Tourenfahrer 4/2021

Titel

zum Heft    zum Artikel

Download

Diese Tour kaufen ( 1,99 € , inkl. MWST. )