" Tour | Tourenfahrer
Tourabschnitt 6 - Lugano-Zermatt
Partner-Region: Schweiz

Tourabschnitt 6 - Lugano-Zermatt

Länge: 300 km
Dauer: 1-2 Tage

Terrain

Standard Road

Länder

Schweiz

Regionen

Alpen

Diese Teilroute startet in Lugano (s. Tour 5) und führt nach Locarno an den Lago Maggiore, der sich für eine Rast anbietet. Denn jetzt geht es hinauf in die Berge – das gewaltige Gotthard-Massiv.Hier ist die atemberaubende Fahrt über die kopfsteingepflasterte Tremola an der Südflanke des Gotthardpasses ein Muss für jeden Motorradfahrer. Über halsbrecherische Serpentinen geht es von der Passhöhe nach Hospental. In Realp kommen Eisenbahnfreunde mit der auf der Furka-Bergstrecke verkehrenden historischen Dampfbahn voll auf ihre Kosten. Dann wird‘s frostig, beim Besuch der Eisgrotte des Rhonegletschers beim Hotel Belvédère am Furkapass. Und wieder folgt ein  weiteres UNESCO-Weltnaturerbe: der Aletsch­gletscher, mit 22,75 Kilometern der längste  Gletscher der Alpen. Für kurvensüchtige Biker bietet sich nun der Simplonpass an, ehe sie sich in Saas-Fee im Eispavillon in das Innere eines Gletschers wagen. Zermatt, der Endpunkt der Tour 6,
liegt am Fuße des Matterhorns, dem wohl berühmtesten Berg Europas. Hier kann man das Motorrad parken und die autofreie Winter- und Sommerski-Stadt zu Fuß erkunden.