" Tour | Tourenfahrer
Zwischen Weser und Elbe
Insidertouren Deutschland

Zwischen Weser und Elbe

Länge: 280 km
Dauer: 1 Tag

Terrain

Standard Road

Länder

Deutschland

Regionen

Niedersachsen

Und es gibt sie doch! Kurven im »platten« Land in Deutschlands Norden – das sich dann übrigens als gar nicht so flach präsentiert, denn der Silberberg in der Wingst erreicht stolze 74 m Meereshöhe. Und von den Kurven einmal ganz abgesehen, ist das »nasse Dreieck« unbedingt eine Reise wert. Tourregion im Detail: Nordheide, Elbe, Weser, Altes Land, Wingst 

Fahrzeit: eine Tagestour (Reine Fahrzeit 5,5 Stunden)

Highlights

  1. Moisburg mit sehenswertem Amtshaus und historischer Wassermühle, die dem Freilichtmuseum am Kiekeberg als Außenstelle angehört (Auf dem Damm 10, Mai bis Okt. Sa. + So. 11 bis 17 Uhr, 3 Euro)
  2. Buxtehude, am südlichen Rand des Alten Landes, bekannt als Märchenstadt. Hier fand der Wettlauf zwischen Hase und Igel statt. Sehenswert sind einige schöne Bürgerhäuser und die Sankt Petrikirche mit Furtwängler-Orgel.
  3. Estesperrwerk mit sagenhaftem Ausblick auf Blankenese, die Sietas-Werft und das Airbus-Werk. Im benachbarten Neuenfelde lohnt ein Besuch der Pfarrkirche St. Pankratius mit einer Orgel vom berühmten Baumeister Arp Schnittker, der auch hier beerdigt ist.
  4. Lühe mit wunderschöner Windmühle (Gastronomie), dem Leuchtturm Mielstack und vielen schönen alten Bauernhäusern. Am Anleger der Elbfähre befindet sich der bekannteste Motorradfahrer-Treff der Region.
  5. Stade schmückt sich mit einer schönen mittelalterlichen Innenstadt und dem historischen Hafen mit dem Schwedenspeicher-Museum (Die. bis Fr. 10 bis 17, Sa. + So 10 bis 18 Uhr, 3 Euro (Stand Dez. 2010).
  6. Zwischen Osten und Hemmor überquert eine bereits 1909 in Betrieb genommene Schwebefähre die Oste (Motorräder 2,50 Euro).
  7. In Wingst lohnt ein Besuch des Zoos (tägl. ab 10 Uhr, 5 Euro). Im Wingster Forst (10 Min. Fußweg) steht die rund 700 Jahre alte Königstanne. Das gleichnamige Gasthaus empfiehlt sich für eine Rast.
  8. Bad Bederkesa mit See, Burg Bederkesa (Burgmuseum, Mai bis Sept. 10 bis18, Okt. bis Apr. 10 bis 17 Uhr, montags geschlossen, 3 Euro). Imbiss an der Burg.
  9. Beverstedt lädt zur Kanufahrt auf den Flüssen Lune und Geeste.
  10. Am Flugplatz Karlshöfen können Rundflüge unternommen werden, es gibt aber auch leckeren Kaffee und Kuchen.
  11. Zwischen Glinstedt und Rhade kann Torf abgebaut betrachtet werden.
  12. Moorbahn Burgsittensen (So. + Feiert. 13.30 + 15.30 Uhr, 4 Euro, Dauer 1,5 Stunden)
  13. Museumsbauernhof Wennerstorf mit einem Ringwall aus dem 9. Jahrhundert (ganzjährig Die. bis Fr. 10 bis 16.30, Mai bis Okt. zusätzl. Sa./ So. 10 bis 18 Uhr, Eintritt frei)