" Tour | Tourenfahrer
Mangfall
easyROUTES Allgäu/Tirol/Oberbayern

Mangfall

Länge: 160 km
Dauer: 1 Tag

Terrain

Standard Road

Länder

Deutschland , Österreich

Regionen

Tirol , Allgäu , Bayern

Von Wallgau führt unsere Route hinein ins Tal des Isar-Oberlaufs. In Vorderriß bietet sich die Gelegenheit zu einem ca. 50 km langen (hin und zurück) Abstecher ins Rißtal. Entlang und über den Sylvenstein-See gelangen wir zum Achenpass und an den Tegernsee. Von Rottach-Egern unternimmt unsere Route einen rund 30 km langen (hin und zurück) Abstecher ins Valepp-Tal. Die Weiterfahrt nach Spitzingsee ist nur Anliegern und dem lokalen Bus gestattet. Unsere Route führt also am Ostufer des Tegernsee entlang. Wir umrunden ihn zu drei Viertel, ehe es in Bad Wiessee auf eine kleine Straße durch das Tal der Söllbach geht, bis wir in Winterstube wieder auf die Achenpass-Straße treffen. Am nördlichsten Punkt des Sylvenstein-Sees zweigen wir Richtung Lenggries ab. Nach Überquerung der Isar gelangen wir auf die Jachenau-Mautstraße. Sie folgt erst dem Verlauf des im Walchensee entspringenden Jachen, dann dem Südufer des Bergsees. Kurz darauf ist Wallgau, der Endpunkt der Tour erreicht.

Aus dem Heft:
Tourenfahrer 7/2005

Titel

zum Heft 

Download

Diese Tour kaufen ( 1,99 € , inkl. MWST. )