" Tour | Tourenfahrer
Salzkammergut und Hoher Dachstein
Alpentouren - Tour 25

Salzkammergut und Hoher Dachstein

Länge: 433 km
Dauer: 1-2 Tage

Terrain

Standard Road

Länder

Österreich

Regionen

Alpen , Ostalpen

Region/Land: Salzburger Land/Österreich
Start und Zielort: Autobahn-Anschlussstelle Nr. 56 »Lammertal« der Autobahn A 10 »Salzburg-Villach«
Streckenlänge: 433 km inkl. aller Abstecher

Unsere Tour durchs Salzkammergut beginnt im Lammertal, das uns den Weg zu den grünen Matten der Postalm weist. Ein frisches Glas Milch, dann statten wir in der Folge Wolfgang-, Mond-, Atter- und Traunsee einen Besuch ab. Doch damit der Seen nicht genug: Hallstätter See, Vorderer Gosausee und Grundlsee stehen auch noch auf dem Tourplan. Nach kurvigem Reigen zur Tauplitzalm geht´s einmal rund ums Dachsteinmassiv und durch die malerische Ramsau zurück ins Pongau. Tourgebiet: Salzburger Land/Österreich
Zeitaufwand: Tages-/Zweitagestour (reine Fahrtzeit ca. 9 Stunden) Pässe und Bergstraßen: Postalm (1282 m), Weissenbacher Sattel (565 m), Tauplitzalmstraße (1600 m), Stoderzinkenstraße (2048 m), Dachsteinstraße (1700 m), Bergstraße zur Hoferalm (1268 m) Wintersperren: Hoferalm November bis April. Alle übrigen Bergstrecken wegen Wintersportaktivitäten ganzjährig offen. Maut: Postalm 4 Euro, Tauplitzalmstraße 5 Euro, Dachsteinstraße 5 Euro pro Person (mautfrei für Fahrgäste der Dachsteinseilbahn), Hoferalm 2 Euro Abstecher: Von Gosauzwang zum Gosausee, von Bad Aussee zum Grundlsee, von Bad Mitterndorf zur Tauplitzalm, von Gröbming zum Stoderzinken, von Ramsau am Dachstein zur Talstation der Dachsteinseilbahn, von Filzmoos zur Hoferalm Ideale Reisezeit: Ende April bis Ende Oktober. Wer in den vielen Seen baden möchte, sollte die Monate Juli und August wählen. Wenn auch ohne Badefreuden aber ungemein schön ist eine Fahrt im Spätherbst. Motorrad: ohne Einschränkung für jeden Motorradtyp geeignet Fahrerischer Anspruch: auch für Fahrer mit weniger Bergerfahrung geeignet Infos Tourismus:
Salzkammergut Tourismus, Salinenplatz 1, 4820 Bad Ischl, Tel. 0043/6132/ 26909, E-Mail

info@salzkammergut.at,

www.salzkammergut.at;

www.postalm.net,

www.dachsteinwelterbe.at,

www.hallstatt.net

Karte: Mairdumont-Generalkarte Österreich Pocket Nr. 2 und 4, Maßstab 1:200.000; Michelin-Karte Nr. 10 730 »Österreich«, Maßstab 1:400.000; Motorrad-Atlas »Alpenländer« von Hallwag, Maßstab 1:300.000

Highlights

Fahrerische Höhepunkte: Lammertal, Postalm, Strecke Altmünster/Traunsee nach Steinbach am Attersee, Weißenbacher Sattel, Tauplitzalmstraße, StoderzinkenstraßeLandschaftliche/kulturelle Höhepunkte: Postalm, Wolfgangsee, Mondsee, Attersee, Hallstätter See mit dem Ort Hallstatt (Doppelschiffkirche mit Gebeinhaus, Salzbergwerk), Dachsteinhöhlen bei Obertraun, Hoferalm

Aus dem Heft:
Tourenfahrer 10/2009

Titel

zum Heft    zum Artikel

Download

Diese Tour kaufen ( 1,99 € , inkl. MWST. )