Kawasaki Z900RS SE Yellow Ball

Neues Modell für die Saison 2022

Kawasaki Z900RS SE Yellow Ball

Mit dem aufwendig lackierten und technisch aufgewerteten Modell »Yellow Ball« erweitert Kawasaki die Z900RS-Modellreihe.

Das Kürzel SE steht bei Kawasaki für besonders ausgestattete Motorräder. Nun ergänzt mit der Z900RS SE ein technisch aufgewertetes Modell auch die Retro-Sportler-Reihe Z900RS. Optisch spielt das Modell mit dem Beinamen »Yellow Ball« mit seiner Tanklackierung auf die legendäre Z1 von 1972 an.

In Sachen Technik glänzt die SE hingegen mit Komponenten der jüngsten Generation. So kommt im Heck ein hochwertiges Öhlins-Federbein vom Typ S46 zum Einsatz. Die Trennkolbenbauweise verspricht ein feinfühliges Ansprechverhalten, die Federbasis lässt sich bequem per hydraulischer Fernbedienung verstellen. Das Set-up der bis auf die golden eloxierten Standrohre unveränderten 41er USD-Gabel wurde an die Abstimmung des neuen Federbeins angepasst.

Hochwertiges Material wertet in Form von M4.32-Monobloc-Bremszangen des italienischen Herstellers Brembo auch die Bremsanlage auf. Im Vergleich zur Standardversion Z900RS wurde zudem der Durchmesser des radial betätigten Nissin-Hauptbremszylinders von 19,1 auf 17,5 Millimeter reduziert, wodurch im Zusammenspiel mit den neuen Stahlflex-Bremsleitungen mehr Biss, geringere Handkräfte und eine bessere Dosierbarkeit erzielt werden sollen.

Passend zu Gabel präsentieren sich auch die Leichtmetall-Gussräder golden eloxiert. Dafür sind die seitlichen Kühlerverkleidungen, der Halter des Vorderradkotflügels sowie die Abdeckung der Einspritzanlage in Schwarz gehalten.

Pünktlich zur Saison 2022 soll die neue Kawasaki Z900RS SE Yellow Ball bei den Kawasaki-Vertragshändlern stehen. Der Preis wurde noch nicht bekanntgegeben.

Weitere Informationen

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren