Foto: AC Schnitzer

Sturz-Pads für BMW

AC-Schnitzer: Kostendämpfer

BMW-Spezialist AC-Schnitzer denkt vorbeugend. Um im Sturzfall dem Unglücks-Piloten nicht auch noch finanziell in die Krise zu stürzen, entwickelte man einen ganzen Schwung Sturzpads für die F 900 R/XR ab Baujahr 2019.

Die Bauteile werden am Rechner entworfen, Prototypen im 3D-Druckverfahren hergestellt und am Fahrzeug erprobt, bevor die Produktion beginnt. Allen AC Schnitzer Crash Pads ist gemeinsam, dass die Erfahrungen aus dem Rennsport die Materialien und Formen bestimmen und so beispielsweise ein Einhaken verhindern sollen. Erhältlich sind Schützer für die Motordeckel, Vorderrad-Achsen und für den Rahmen. Erhältlich beim BMW-Partner oder direkt unter www.acschnitzer.shop. Dort findet ihr für die 900er auch Hebel, Lenkererhöhung und einen Remus-NXT-Endschalldämpfer.    

André Gbiorczyk

 

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren