BMW-Ausstellung bei Museumsmeile geöfnet

Foto: Bald-Stiftung

Weißblauer Museumsbummel

BMW-Ausstellung bei Museumsmeile geöfnet

Erndtebrück. Die BMW-Ausstellung von Rudolf Bald nimmt an der Erndtebrücker Museumsmeile am 3. Oktober teil. Dieses Jahr können Besucher der Veranstaltung zum zweiten Mal das breite Angebot an Museen der Wittgensteiner Umgebung erkunden.

So ist auch Balds Ausstellung von 10 bis 17 Uhr für alle Zweirad- und Klassikbegeisterten geöffnet und kann bei Kaffee und Kuchen genossen werden. Mehr als 50 klassische Motorräder, sowie einige seltene PKW und militärhistorische Fahrzeuge stehen zur Schau. Der Eintritt ist kostenlos, dennoch ist eine Spende für den Erhalt der Sammlung und die örtliche Kinderklinik gern gesehen. Maske nicht vergessen, denn diese braucht ihr, um reinzukommen.Wer es zum Tag der offenen Tür nicht schafft, der hat neuerdings auch wieder die Möglichkeit, sich für eine individuelle Führung in kleinen Gruppen unter 02753/3352
der online anzumelden.

JoK

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren