Foto: Büse

Sport-Lederkombi Mille

Büse: Mille Grazie

Die neue zweiteilige Sport-Lederkombi Mille postiert Büse mit 649,95 Euro in der hauseigenen Oberklasse.

Dafür bekommt der Käufer 1,2 bis 1,4 Millimeter starkes Rindleder, Stretcheinsätze aus Leder oder Gewebe an den notwendigen Stellen und ein ­atmungsaktives Futter.

Für den Schutz sorgen Level-2-Protektoren von SAS-TEC an Schulter, Ellbogen, Hüfte und Knie, Sicherheitsnähte und doppeltes Leder am Gesäß, ein Rückenprotektor lässt sich nachrüsten. Kunststoff-Hartschalen mit Metalleinsätzen sichern zusätzlich Schulter, Ellbogen und Knie, auf dem Rücken sitzt ein Aerohöcker. Eine Innentasche, ein Neoprenkragen und die Weitenverstellung an der Wade stehen ebenfalls auf der Ausstattungsliste. Die Kombi verkauft Büse zum gleichen Preis für Damen in den Größen 34 bis 44, für Herren in 46 bis 62.

Weitere Informationen

 

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren