CFMoto 450 SR

Foto: CFMoto

CFMoto fährt im Frühjahr auf

CFMoto 450 SR

Ab Frühjahr 2023 erscheint die CFMoto 450SR auch für den europäischen Markt. Den Antrieb übernimmt ein neuer flüssigkeitsgekühlter DOHC-Reihenzweizylinder mit 450 Kubik.

Ein 270 Grad Zündversatz soll den Charakter eines 90-Grad-V2-Motors imitieren.  Die Schwinge wird von einem Monofederbein abgestützt, vorn arbeitet eine Upside-down-Gabel. Brembo-Vierkolbenbremssättel greifen am Vorderrad. Das ABS stammt von Bosch. An der Verkleidung sollen Winglets mehr Anpressdruck bringen. Infotainment liefert das 12,7 Zentimeter große TFT-Display. Da für den europäischen Markt noch keine Homologation erfolgte stehen umfangreiche technische Daten noch nicht zur Verfügung.

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren