MotorradABENTEUER Ausgabe 4/2019

Kreta

Kreta hat vieles zu bieten: grandiose Landschaften, einiges an Kultur, eine extrem gute Küche und Motorradfahrer finden dort die Unendlichkeit an kurvigen Straßen. Es sind so viele Eindrücke, dass selbst gefahrene 600.000 Kilometer auf Kreta nicht ausreichen, um alle einzusammeln. Das klingt nach viel. Andreas Hülsmann (Text und Fotos) hat sich aufgemacht, um zu sehen, ob das stimmt.

Die Zahl ist gewaltig! 600.000 Kilometer will der Typ gefahren sein. Da habe ich in meinem 40-jährigen Motorradleben mehr heruntergeritten, weltweit. Ich kann also locker mithalten. Aber Silvio behauptet, diese Distanz habe er allein auf Kreta heruntergespult. Die 600.000 Kilometer entsprechen knapp 15 Weltumrundungen, und das auf einer Insel mit den Maßen 250 x 60 Kilometer. Und selbst die haben nicht ausgereicht, um alles auf dieser Insel zu sehen, behauptet er. Bemerkenswert!

Den gesamten Artikel lesen Sie im MotorradABENTEUER Ausgabe 4/2019.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren