BMW R18 »Blechmann«

Exklusives Einzelstück

BMW R18 von »Blechmann«

Bernhard Naumann, aka »Blechmann« hat einen Umbau der BMW R18 vorgestellt. Der Customizer ging bei seiner Arbeit intuitiv und ohne Entwürfe vor.

Custom Works ZON, Revival Cycles oder Roland Sands: Einige der renommiertesten Customizer durften mit dem Segen von BMW Motorrad bereits Hand an die R18 legen – einige von ihnen bereits lange vor der Präsentation der Serienversion des Riesen-Boxers.

Nun war Bernhard Naumann, in der Szene auch als »Blechmann« bekannt, an der Reihe. Der Österreicher hat sich bei seinem Umbauten einer intuitiven Vorgehensweise verschrieben. Naumann verzichtet auf Zeichnungen und Skizzen. »Meinen Entwurf zeichne ich direkt am Objekt mit dem finalen Werkstoff. So kann ich auf Anforderungen direkt eingehen und habe alle Proportionen zu jeder Zeit im Blick«, erklärt der Designer, der sein Atelier im burgenländischen Neustift hat.

BMW R18 »Blechmann«
4 Bilder
BMW R18 »Blechmann«

  BMW R18 von »Blechmann«

Seinen Spitznamen verdankt der Tüftler seinem liebsten Werkstoff – dem Blech. Bernhard Naumann formt Bleche zu abstrakten Skulpturen, verfremdet Alltagsgegenstände und immer wieder setzt er sich mit Motorrädern auseinander. Ganz klar, dass seine Bikes, die Namen wie »Giggerl«, »Der kosmische Reiter« oder »Karpaten Hund« tragen, von extravaganten Karosserien geziert werden. Doch auch kleinste Details an den Fahrzeugen werden von Naumann als aufwendige Blechkonstruktionen realisiert.

Nun hat sich der Blechmann im Auftrag von BMW Motorrad die R18 vorgenommen. Auffälligstes Element ist die Halbschalenverkleidung im Bagger-Style. Die Gestaltung des Scheinwerfers deutet die BMW-typische Niere an. Den Tank hat Naumann schlanker und sportlicher konturiert, auch um den wuchtigen Motor, noch besser zur Geltung zu bringen. Hinter dem zierlichen Einzelsitz ragt ein windschnittiger Heckbürzel empor, der seitlich angedeutete Startnummernfelder trägt.

Rund 450 Arbeitsstunden stecken in dem exklusiven Einzelstück.

Weitere Informationen

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren