IDM-Auftakt 2022 auf dem Lausitzring – Preview

6. bis 8. Mai

IDM-Auftakt 2022 auf dem Lausitzring

Dieses Wochenende findet der erste Lauf zur IDM 2022 auf dem Lausitzring statt. In vier Klassen treten die Fahrer auf dem anspruchsvollen, gut viereinhalb Kilometer langen Kurs an.

Einen anspruchsvollen Kurs müssen die IDM-Piloten gleich zum Saisonauftakt bewältigen. Mit seiner Linkskurve nach der Start- und Zielgeraden fordert die Strecke im brandenburgischen Schipkau das Können der Fahrer, einige Wellen im Kurs verlangen nach einem sorgfältigen Fahrwerks-Setup.

Beim ersten Lauf der Saison 2022 starten die Motorsportler in den Klassen Superbike und Supersport 1000, der Nachwuchsklasse Superbike 300 sowie mit den Gespannen.

In der höchsten Wertungsklasse Superbike bahnt sich ein Duell zwischen den BMW-Piloten Markus Reiterberger (Team BCC-alpha-Van Zon-BMW) und Florian Alt (Team Wilbers-BMW-Racing) an. Insgesamt sind 25 Fahrer für die Klasse Superbike gemeldet. Ob der Moskauer Vladimir Leonov starten darf, wird aktuell geklärt, da der Russe von den EU-Sanktionen betroffen ist.

Am Freitag ist der Eintritt frei, die Tickets für Samstag und Sonntag kosten 19 respektive 25 Euro, für das Wochenendticket werden 35 Euro fällig. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren dürfen kostenlos dabei sein.

IDM Termine 2022

Datum

Strecke

06.05. - 08.05.

Lausitzring

20.05. - 22.05.

Motorsportarena Oschersleben

24.06. - 26.06.

Autodrom Most

22.07. - 24.07.

Schleizer Dreieck

12.08. - 14.08.

TT CircuitAssen

02.09. - 04.09.

Red Bull Ring Spielberg

23.09. - 25.09.

Hockenheimring

Weitere Informationen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren