Intermot Köln | Reiseinformationen

Allgemein:
Köln liegt in der Kölner Bucht, eingebettet zwischen dem Bergischen Land im Osten und dem Naturpark Kottenforst-Ville im Westen, während sich im Südwesten die Eifel anschließt. In der Innenstadt sollte das Motorrad am besten zentral in der Nähe vom Dom geparkt und die Altstadt (Fußgängerzone) zu Fuß erkundet werden. Ansonsten lässt sich die Stadt recht gut auf zwei Rädern erobern. Um auch nur die wichtigsten Punkte abzuhaken, sollte man mindestens einen vollen Tag einplanen. Meiden sollten man zumindest in der Rush Hour die Autobahnen A1 und A3, da es sich hier oft staut. Motorradvergnügen versprechen Ausflüge ins Bergische Land und in die Eifel.

Sehenswertes:
Alle Sehenswürdigkeiten Kölns hier aufzulisten, würde den Rahmen sprengen. Deshalb nur die wichtigsten: natürlich der Dom, daneben schließt sich die mittelalterliche Altstadt an. Im Brauhaus Früh am Dom einkehren und gegenüber das Römisch-Germanische Museum (Roncalli-Platz) oder das Museum Ludwig (Heinrich-Böll-Platz) besuchen. Am historischen Rathaus und dem Gürzenich vorbei, von dort auf die Schildergasse. Mediapark, Köln arena und der Rheinauhafen stehen für das moderne Köln. Sehenswert sind die romanischen Kirchen, das Kölner Stadtmuseum (Zeughausstr. 1-3), die Kunstmuseen Wallraf-Richartz und Ludwig, das Schokoladenmuseum (Am Schokoladenmuseum 1a) und das Sport- und Olympiamuseum (Im Zollhafen 1). Im Volksgarten (Volksgartenstraße), an der Galopprennbahn (Scheibenstraße) oder am Aachener Weiher (Aachener Straße) erholt man sich im Biergarten. Sehenswert ist das Queen-Musical »We will rock you«.
Zum Ausgehen eignen sich besonders Kwartier Latäng, Friesenviertel, das Belgische Viertel, die Südstadt und der Stadteil Nippes.

Gastronomie:
Alte Liebe, Am Leinpfad (Rodenkirchen)
Früh am Dom, Am Hof 12
Gaffel-Haus, Alter Markt 20
Hellers Biergarten im Volksgarten
Oscar, Hohenstaufenring 25
Päffgen, Friesenstr. 64
Quetsch, Hauptstr. 7 (Rodenkirchen)
Brauhaus zur Malzmühle (Heumarkt)

Ausgehen:
Alter Wartesaal, Johannistrasse 11
Blue Shell, Luxemburgerstr. 32
Die Halle, Girlitzweg 30
Irish Pub Corkonian, Alter Markt 52
Klein Köln, Friesenstr. 53
Luxor, Luxemburgerstr. 40
Magnus, Zülpicherstr. 48
Underground, Vogelsanger Str. 200

Unterkünfte:
TOURENFAHRER-Partnerhäuser

Infos:
www.stadtkoeln.de
www.koeln.de/tourismus

Literatur:
Reise Know-How CityTrip Köln
Marco Polo Reiseführer Köln