B 236 für Motorräder gesperrt

Seit dem 31. Mai ist die Bundestraße 236 im Sauerland an Wochenenden für Motorradfahrer gesperrt. Die Gründe: zu viel Lärm und zu viele Unfälle.

Ab sofort ist die Bundestraße 236 zwischen Schmallenberg-Oberkirchen und Winterberg-Albrechtsplatz an Wochenenden und Feiertagen für Motorradfahrer tabu. Die Straßenverkehrsbehörde des Hochsauerlandkreises folgt damit einer Empfehlung der Polizei. Die Gründe lägen in einer Häufung der Motorradunfälle, immerhin habe es in diesem Jahr schon vier gegeben. Außerdem haben sich Anwohner über den Motorradlärm beschwert. Das Verbot gilt erst einmal für die diesjährige Motorradsaison.

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren