Premiere

Der Berg ruft

Beim ersten Sportfahrer- und Perfektionstraining von ADAC und Doc Scholl auf der Strecke Bilster Berg sind noch Plätze frei. ADAC-Mitglieder erhalten 35 Euro Rabatt.

Ihr Schöpfer, der Rennstreckenarchitekt Hermann Tilke, nannte die Strecke Bilster Berg bei der Eröffnung schwärmerisch »die geilsten 4,2 Kilometer auf der Welt, die ich kenne.« Davon können sich Motorradfahrer am 2. und 3. September selber überzeugen. Dann organisieren dort im Teutoburger der ADAC und Doc Scholl ein Sportfahrer- und Perfektionstraining, bei dem noch Plätze frei sind. Das Perfektionstraining kostet 685 Euro, das Sportfahrertraining 565 Euro, ADAC-Mitglieder zahlen jeweils 35 Euro weniger. Freuen können sich die Teilnehmer auf eine Achterbahn mit einer Höhendifferenz von 72 Metern, maximal 26 Prozent Gefälle und 20 Prozent Steigung. Anmeldungen auf www.doc-scholl.de

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren