John McGuiness fährt in der Saison 2020 Kawasaki

Auftritt in Grün

McGuiness fährt Kawasaki

TT-Legende John McGuiness fährt bei der diesjährigen Tourist Trophy eine Kawasaki ZX-10RR. Das gab der Rennfahrer vergangene Woche bekannt.

John McGuiness und die Tourist Trophy, das gehört zusammen wie Rennstrecke und Zielflagge. Nach einer schweren Beinverletzung feierte der Brite zwar letztes Jahr ein Comeback, war jedoch mit seiner Norton nur selten konkurrenzfähig. Gespräche über ein 2020er-Engegment mit Norton und Ducati brachten keine Ergebnisse, so dass sich der 23-fache TT-Sieger jetzt für das Team Quattro Plant Bournemouth von Pete Extance (links im Foto) entschied.

In seiner 30. Saison als Rennfahrer wird der 47-jährige McGuinness die ZX-10RR sowohl bei der Isle of Man TT als auch beim North West 200 einsetzen.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren