Messe Motorräder Dortmund 2017 Rückblick

Motorräder Dortmund Rückblick

Mit der »Motorräder« hat der Reigen der Frühjahrsmessen einen vorläufigen Höhepunkt verzeichnet. Die Dortmunder Westfalenhallen waren vier Tage lang Publikumsmagnet für alle Motorradbegeisterten im Westen der Republik.

Fünf Hallen, 36.0000 Quadratmeter und über 500 Aussteller – Die »Motorräder« in Dortmund ist auch dieses Frühjahr ihrem Stellenwert als eine der bedeutendsten Regionalmessen gerecht geworden.

  Informations- und Bühnenprogramm rund um die Abenteuer Insel.Neben der umfassenden Information des Publikums zu allen Facetten des Motorradlebens ist die Dortmunder Messe auch für ihr breites Rahmenprogramm bekannt. Seit vielen Jahren gute Tradition ist das vielseitige Informations- und Unterhaltungsangebot für Motorradreisende, das vom TOURENFAHRER rund um die Abenteuer Insel präsentiert wird. Mit Vorträgen und Workshops von Carola Möller, Sven Degenhardt und Andreas Hülsmann war an allen Messetagen ein spannendes Bühnenprogramm geboten.An den Infoständen der Zeitschriften TOURENFAHRER, Motorradfahrer und MotorradABENTEUER sowie der TF-Partnerhäuser herrschte reger Betrieb. Die Redakteure und Verlagsmitarbeiter standen allen informationshungrigen Reisenden und Motorradfahrern gern Rede und Antwort. Für diese anregenden Gespräche bedanken wir uns bei allen Besuchern!

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr