Bestseller weiterentwickelt

Neuer Klapper: LS2 FF900 Valiant II

Mit dem FF900 Valiant II präsentiert LS2 den Nachfolger des erfolgreichen FF399-Modells. Mit 900er möchte der Hersteller die Qualitäten des alten Modells bewahren und perfektionieren.

Zu den besonderen Features des Valiant II zählt das Material der Schale: Kinetic Polymer Alloy. Es ist eine Eigenentwicklung von LS2, die Polycarbonat mit Kevlar kombiniert. Diese Struktur soll Vorteil beim Energieabbau bei einem Aufprall bei gleichzeitiger Flexibilität bieten.

Weiterhin wurde am Klapphelm der Wechselmechanismus des Visiers verbessert und ein neuer Windabweiser am Kinn sowie ein neues Innenfutter entworfen. Der FF900 besitzt die P/J-Homologation und darf somit auch in geöffnetem Zustand gefahren werden, aus diesem Grund sei die integrierte Sonnenblende zudem besonder aerodynamisch geformt und soll guten Windschutz garantieren. 

Der LS2 FF900 Valiant II ist in den Größen XS bis 3XL in 16 Dekoren und Farben erhältlich. Er soll circa 1700 Gramm wiegen und ist für ein Innenvisier vom Typ »Pinlock Max Vision« vorbereitet. Los geht es mit den unifarbenen Klapphelmen ab 319 Euro im Fachhandel oder online.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren