Preview BMW Motorrad Days 2016

Preview BMW Motorrad Days

Am ersten Juliwochenende steigt die 16. Auflage der BMW Motorrad Days. Traditionelle findet das weltgrößte BMW-Motorrad-Treffen am Fuße des Hausbergs in Garmisch-Partenkirchen statt.

Die ganze Breite des Motorradfahrens möchte BMW mit dem Programm der Motorrad Days abbilden. Sport- und Tourenfahrer, Enduristen, Customizing-Freaks und selbst Besucher ohne Motorradführerschein sollen bei der gigantischen Freiluftveranstaltung im oberbayerischen Garmisch auf ihre Kosten kommen.

Live-Action gibt es unter anderem beim Boxer Sprint, bei dem sich Ambitionierte mit Boxer-Motorrädern im Beschleunigungsrennen über die traditionelle Achtelmeile messen werden. Im Custom-Village können die Custom-Preziosen im Detail inspiziert werden – abends begleitet von Rockabilly-Lifemusik.

TF-Gewinnspiel
Natürlich ist auch der TOURENFAHRER mit einem Pavillon vor Ort.
Auf die Besucher der BMW Motorrad Days wartet ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen. Zu gewinnen gibt es drei Übernachtungen mit Halbpension für zwei Personen im Doppelzimmer im Bungalow Park Isabena im spanischen La Puebla de Roda.
Teilnahme exklusiv am TOURENFAHRER-Stand (gegenüber Motodrom).

Wer die Fahrphysik eines Motorrades scheinbar außer Kraft gesetzt erleben möchte, ist bei der Stunt-Show von Freestyle-Artist Mattie Griffin oder in Donald Ganslmeier‘s Motodrom an der richtigen Adresse.

Eine breite Auswahl an aktuellen BMW Motorrädern steht für Probefahrten parat. Anmeldungen sind empfehlenswert und können ab Anfang Juni gemacht werden.

Die Zugspitzregion rund um Garmisch kann bei Ganz- und Halbtagestouren sowie Panoramatouren mit ortskundigen Guides erkundet werden.

Enduristen kommen in der attraktiven Motorradregion ebenso auf ihre Kosten wie genussorientierte Tourer.

Also, wir sehen uns – ab Freitag auf den BMW Motorrad Days vom 1. bis 3. Juli in Garmisch-Partenkirchen. Den TF-Stand findet ihr gleich gegenüber vom Motodrom.

Wer das Abenteuer des Offroad-Fahrens mit seiner eigenen BMW GS erleben möchte, kann sich bei GS Schnupper Trophy versuchen. Gestartet wird dabei jeweils in 3er-Teams, die Teilnahme ist kostenlos, allerdings ist die Zahl der Startplätze limitiert.

Auch weniger ambitionierten Enduro-Enthusiasten bieten die BMW Motorrad Days ein spannendes Betätigungsfeld an: Die Endurostrecke am Fuße des Hausbergs, auf der erfahrene Instruktoren den Spaß am Fahren abseits des Asphalts vermitteln.

100 Aussteller beraten und präsentieren neue Ideen und cleveres Zubehör. Im Kinderland kommen hingegen die Kleinen bis in die frühen Abendstunden auf ihre Kosten.

Im Ausstellungspavillon bietet sich die Gelegenheit, direkt mit Entwicklern, Ingenieuren und Testfahrern in Kontakt zu treten und Einblicke in die Arbeit der Entwicklungsabteilung von BMW Motorrad zu erhalten. Im Motorsport-Zelt kann man die weiß-blauen Rennmaschinen und viele Motorsportler von BMW Motorrad live erleben.

Abends steigt eine große Party im Festzelt, wer es ruhiger mag, genießt die Atmosphäre am Lagerfeuer.

Opens external link in new window Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr