Review BMW Motorrad Days 2018

Rund 35.000 Besucher

Review BMW Motorrad Days 2018

Rund 35.000 Motorradfans machten sich am vergangenen Wochenende auf den Weg nach Garmisch-Partenkirchen zu den 18. BMW Motorrad Days. Drei Tage lang drehte sich auf dem Festivalgelände am Fuße des Hausbergs alles um die weiß-blaue Marke.

Nach einem verregneten Start am Freitag meinte es das Wetter an den kommenden beiden Tagen gut mit den BMW Motorrad Days – und den rund 35.000 feierlustigen Motorradfahrern. Bereits zum 18. Mal veranstalteten die Münchener die Party für alle Freunde der Marke.

Das Konzept der Veranstaltung ist prinzipiell seit der ersten Austragung – damals noch in Seefeld – identisch, nur die Dimensionen wurden jedes Jahr ein bisschen größer; mittlerweile zählen die BMW Motorrad Days zu den größten Biker Meetings weltweit. Ein buntes Programm soll möglichst alle Facetten der Motorradmarke abbilden. Das heißt, die GS-Fraktion soll ebenso auf ihre Kosten kommen wie die Sportler, die gemütlichen Tourer oder moderne Urbanisten.

BMW Motorrad Days 2018
6 Bilder
BMW Motorrad Days 2018

  Impressionen von den BMW Motorrad Days 2018 in Garmisch-Partenkirchen

Vorführungen und Ausstellungen einerseits und Programmpunkte zum Selberfahren wahren die Balance zwischen Infotainment und Aktivität. Mit Probefahrangeboten, Schnupperfahrkursen, Möglichkeiten zu Technikgesprächen mit BMW-Experten und den Ständen zahlreicher Zubehör- und Dienstleistungsanbieter ist der Informationswert der BMW Motorrad Days sehr hoch.

Was den Unterhaltungspart angeht, setzt BMW seit jeher auf Qualität statt Krawall. Gediegene Bands, durchaus aber auch zum Mitsingen, ruhige Ecken zum Entspannen und eine insgesamt relaxte Stimmung zeichneten die Motorrad Days einmal mehr aus.

Der TOURENFAHRER freut sich, auch dieses Jahr wieder mit einem Infostand Gast auf dem Event gewesen zu sein und bedankt sich bei den zahlreichen Standbesuchern für die guten Gespräche.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren