BMW R nine T /5

Sondermodell BMW R nineT /5

Zum 50. Geburtstag des Werks in Spandau und der legendären /5-Baureihe legt BMW das Sondermodell R nineT /5 auf, das am 7. September in den Handel kommen soll.

1969 begann BMW im frisch eröffneten neuen Motorradwerk in Berlin-Spandau mit der Produktion der /5-Serie, bestehend aus R 50/5, R 60/5 und R 75/5. Dieses doppelte Jubiläum feiern die Münchner mit dem Sondermodell R nineT /5.

Dessen Optik lehnt sich stark an besagte /5-Modelle an. Der blau lackierte Tank etwa trägt Zierlinien wie das vordere Schutzblech und ist mit Gummipads versehen. Die von der R nineT Pure übernommene Telegabel besitzt Faltenbälge, die Zweimann-Sitzbank glänzt mit Querprägung des Bezugs, Chromverzierung, Halteriemen und weißem Keder.

BMW R nine T /5
10 Bilder
BMW R nine T /5

  Die BMW R nine T /5

Die 2-in-1-Abgasanlage aus Edelstahl mit verchromten Krümmern und poliertem Endschalldämpfer, verchromte Spiegel und Drahtspeichenräder runden den stilsicheren Auftritt ab, genau so wie die alufarbene Beschichtung von Motor, Getriebe, Gabeltauchrohren, Radnaben und Speichen.

Die R nineT /5 kommt in limitierter Stückzahl, der Preis liegt bei 14.600 Euro.

Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren