Triumph Sondermodell »Speed 94«

Triumph Sondermodell »Speed 94«

21 Jahre nach der ersten Präsentation des Erfolgsmodells Speed Triple hat Triumph eine in den ursprünglichen Farben lackierte Sonderedition des sportlichen Dreizylinders aufgelegt.

Orientiert am damaligen Streetfighter-Hype präsentierte Triumph im Jahr 1994 eine eigenständige Interpretation des Konzepts gestrippter Sportmotorräder. Befeuert vom drehwilligen 900er Dreizylinder und mit aggressiver Optik ab Werk, traf die Speed Triple genau den Geschmack der Szene. Seit Mitte der 1990er Jahre fester Bestandteil der Triumph-Modellpalette, wurde Street Triple über mehrere Modellgenerationen kontinuierlich weiterentwickelt.

Ab Ende April feiert die britische Marke das – etwas unrunde – 21-jährige Jubiläum der Marktpräsenz mit den Sondermodellen »Speed 94« und »94 R«. Beide Varianten setzen technisch natürlich auf der aktuelle Speed Triple bzw. der Sportvariante »R« auf, haben aber die ursprüngliche Lackierung in den Farben Jet Black und Racing Yellow. Zusätzliche schwarze Komponenten und die Original-Schriftzüge betonen den Bezug zum Original. Eine Jubiläumsplakette ziert zudem den Tank.

Wer stilecht angezogen zum Straßenkampf antreten möchte, für den gibt es eine passende »Speed 94« Bekleidungskollektion.

Opens external link in new window Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr