Yamaha YZF-R125

Yamaha YZF-R 125

Mit einem Hightech-Motor und einem an die R1 angelehnten Design schickt Yamaha die neue YZF-R125 ins Rennen um die Gunst der jungen Kundschaft. Die variable Ventilsteuerung soll dem Achtelliter-Viertakter zu mehr Kraft und Laufkultur im unteren und mittleren Drehzahlbereich verhelfen.

Die Zeiten, in denen sich Einsteiger und Fahranfänger mit abgelegter Technik abspeisen ließen, sind vorbei. Zu vielfältig und oft nur einen Mausklick entfernt sind die Alternativen zur Faszination Motorrad. Dementsprechend rüsten die Hersteller nun auch bei den Kleinkrafträdern auf.

So auch Yamaha. Nicht nur das Styling der neuen YZF-R125 ist schnittig, wertig und unverkennbar am 1000er Supersportler YZF-R1 orientiert. Auch der komplett neu entwickelte Motor bietet Technik auf höchstem Niveau.

Einer der wichtigsten Faktoren ist das »Variable Valve Actuation System« (VVA), das die Steuerung der Einlassventile drehzahlabhängig optimiert. Damit sorgt das VVA für ein höheres Drehmoment im unteren bis mittleren Drehzahlbereich sowie eine stärkere Leistungsabgabe bei höheren Motordrehzahlen.

Neu ist auch das Kraftstoffeinspritzsystem, das dank einer größeren Drosselklappe ein weicheres Ansprechverhalten verspricht. Der Vier-Ventil-Zylinderkopf verfügt über größere und kürzere Ein- und Auslassventilen. Zudem wurde im Sinne einer effektiveren Verbrennung die Verdichtung erhöht.

Die Kraftübertragung erfolgt nun mittels einer Assist- und Slipper-Kupplung, die einerseits das Einkuppeln vereinfachen und andererseits ein Blockieren des Hinterrads beim abrupten Abbremsen verhindern soll.

Der stählerne Brückenrahmen – in Yamaha-Diktion »Delta Box« – verfügt über eine geänderte Geometrie, die sich in einem leichteren Handling niederschlagen soll. Das Vorderrad wird wie gehabt von einer 41er Telegabel geführt, dafür wurde die Hinterradschwinge neu gestaltet. Das Bauteil aus Leichtmetallguss fällt kürzer aus als beim Vorgängermodell und soll steifer sowie leichter sein.

Inspiriert von den MotoGP-Racern präsentiert sich das Cockpit mit Multifunktions-LCD-Display, Schaltblitz, Ganganzeige und VVA-Statusanzeige.

Weitere Informationen

Anzeige

+++ INTERMOT 2018 + News + Modelle + Trends +++

Vom 3. bis 10. Oktober 2018 findet in Köln die Motorradmesse INTERMOT statt. Neue Motorräder, überarbeitete Modelle und Trends im Überblick. Alle → INTERMOT News

Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren