BD Alukoffersystem BMW R 1200 GS

Neuentwicklung von BD Deutschland

Alukoffersystem für neue R 1200 GS

In Zusammenarbeit mit BMW Faßbender hat BD Deutschland ein Koffersystem mit Aluboxen und Stahlrohrträger für die neue BMW R 1200 GS entwickelt.

Sowohl die neue BMW R 1200 GS als auch ihr Schwestermodell »Adventure« können mit dem ab Ende Juni verfügbaren Gepäcksystem von BD ausgestattet werden. Am Fahrzeug wird ein pulverbeschichteter Träger aus Stahlrohr verschraubt. Er verfügt über eine hintere Verbindungsstrebe zwischen den beiden Trägerhälften.

Die Koffer sind aus zwei Millimeter starkem Aluminium gefertigt, das im WIG-Verfahren verschweißt ist. Charakteristisch sind die abgeschrägten Kanten. Um dem voluminösen Endschalldämpfer Platz zugeben, hat der rechte Koffer eine großzügige Aussparung. Damit beträgt sein Volumen nur 37 Liter, während sein Gegenüber auf der linken Fahrzeugseite satte 41 Liter Packraum aufzuweisen hat.

Zur Verbindung mit dem Träger wird ein Adapter auf den Koffer aufgeschraubt. Befestigen/Lösen des Koffers erfolgt mit einem abschließbaren Bügelmechanismus.Ergänzend zu den Seitenkoffern wird ein Topcase mittgeliefert. Dieses ist aus 1,5 Millimeter dicken Alublech gefertigt und ebenfalls pulverbeschichtet.Das komplette Set mit Träger, zwei Koffern, Topcase und allen Adaptern soll 1299 Euro kosten. Neben der Standardausführung sind auch Sonderanfertigungen möglich. Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren