Outdoor-Trail-WM & MX

Sport vom Wochenende

In Pietramurata fand der erste Lauf zur diesjährigen Outdoor-Trial-WM statt und im französischen St-Jean-d’Angély traf sich die MotoCross-Weltelite zum siebten WM-Lauf.

Auch in der diesjährigen Outdoor-Trial-WM scheint an dem Spanier Toni Bou kein Weg vorbeizuführen. Der Repsol-Honda-Pilot, der seinen 13. WM-Titel in Folge anstrebt, spielte im Metzeler Offroad Park im italienischen Pietramurata mit der Konkurrenz Katz und Maus. Zweiter und Dritter wurden Bous Landsleute Jeroni Fajardo (GasGas) und Adam Raga (TRS). Der nächste Lauf findet am 9. Juni in Motegi/Japan statt. In der GP-Klasse der Moto-Cross-WM ist der Vorsprung von Antonio Cairoli (Italien/KTM) auf zehn Punkte zusammengeschmolzen. Der slowenische Honda-Fahrer Tim Gajser gewann im St-Jean-d’Angély (Frankreich) beide Läufe, Cairoli belegte im ersten Lauf Platz zwei, im zweiten wurde er nur 17. Zweiter im zweiten Durchgang wurde Romain Febvre (Frankreich/Yamaha), Platz drei holte sich in beiden Rennen der Schweizer Arnaud Tonus (Yamaha).

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren