Motorradforum online

motorradonline24.de

Zu einer echten Liebeserklärung macht Thilo Herzfeld die Beschreibung seines bevorzugten Online-Forums.

Hm, da ist also dieser Aufruf vom Tourenfahrer, den Lesern das eigene Motorrad- Forum etwas näher zu bringen. Und nun soll ich etwas über das Forum schreiben, das mich seit meinen ersten wackligen Metern auf dem Motorrad begleitet. Gar nicht so einfach. Wie bin ich überhaupt dazu gekommen?

Ich glaube, gefunden habe ich die Seite damals über Google. Direkt der erste Treffer nachdem ich ganz naiv nach »Motorrad« und »Forum« gesucht hatte. Was ich gefunden habe? Nun ja, ein lebendiges Forum mit aktuell über 11.000 Mitgliedern. Egal ob japanischer Supersportler oder blubbernder V2 aus Milwaukee. Hier trifft sich alles und jeder. Ob alt, ob jung, ob Blümchenpflücker oder Heizer. Die Themen sind so vielfältig wie die Menschen hinter dem Computer.

Aber nicht nur Benzingespräch und technische Hilfe findet man, auch der Motorsport kommt nicht zu kurz. Ein umfangreicher Forenbereich bietet viel Raum für die Diskussionen der Motorsportfans. Und falls es einmal bei den ganzen Diskussionen zu heiß hergeht, trifft man sich einfach auf einen kühlen Gerstensaft. Gelegenheiten dazu bieten sich reichlich. Auf jährlich zwei deutschlandweiten Forentreffen (es soll sich sogar regelmäßig ein Österreicher zu uns verirren, gell Oldi) hat man die Gelegenheit, sich persönlich kennen zu lernen. Darüber hinaus finden sich auch zahlreiche regionale Treffen und Stammtische im Terminkalender. Und ich kann ohne zu übertreiben behaupten, noch nie so herzlich von Fremden empfangen worden zu sein, wie damals bei meinem ersten Treffen. Aus Fremden wurden Freunde. Und wahrscheinlich war dies jener Moment, an dem ich infiziert wurde. Vom besten Forum der Welt. Von www.motorradonline24.de.